Herzlich Willkommen

Woher komme ich?

Wer oder was bin ich?

Wohin gehe ich?

Was ist der Sinn hinter dem ganzen?

Diese, oder so ähnliche Fragen stellt sich fast jeder einmal im Laufe seines Lebens. Freimaurerei zeigt einen Weg auf sich mit diesen Fragen und damit sich selbst auseinander zu setzen. In kürze werden wir durch verschiedene Beiträge versuchen einen Einblick in das Logenleben und die Freimaurerei zu geben.

Fragt man zwei Brüder, was Freimaurerei ist, bekommt man garantiert drei Antworten. Bei einem sind sich aber alle einig:

Es ist schwierig Freimaurerei zu erklären, man muss sie erleben.

Folgender Text gibt einen kleinen Eindruck was Freimaurerei alles sein kann:

Was ist Freimaurerei?

„Daheim ist sie Güte,
im Geschäft ist sie Ehrenhaftigkeit,
in Gesellschaft ist sie Höflichkeit,
in der Arbeit ist sie Anständigkeit,
für den Unglücklichen ist sie Mitleid,
gegen das Unrecht ist sie Widerstand,
für das Schwache ist sie Hilfe,
dem Gesetz gegenüber ist sie Treue,
gegen den Unrechttuenden ist sie Vergessen,
für den Glücklichen ist sie Mitfreude,
vor Gott ist sie Ehrfurcht und Liebe.“

Unbekannter Autor


Der Orden

Unser Freimaurerorden sieht die Freimaurerei als Persönlichkeitstraining, wir halten eine alte Tradition mit Zukunft aufrecht.

Historie

Unsere Großloge gehört mit den skandinavischen Großlogen zur sogenannten christlichen Ausrichtung in der Freimaurerei.

Ordenssitz

Unser Ordenshaus bietet für Sie einen Ort mit Geschichte und Flair für Ihre Veranstaltungen.

  • Rituelle Ordensfreimaurerei wird wieder hoch gefahren!
    von Online-Redaktion am 15. Juli 2020 um 20:40

    Am 14. März 2020 fand die letzte rituelle Arbeit einer der Loge der Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland vor den durch die Corona Epidemie verursachten Einschränkungen statt. Danach konzentrierten sich die Brüder auf die Unterstützung von alten und vorerkrankten Mitgliedern, Angehörigen und Fremden. Sie halfen den Familien, in welchen Kinder nicht oder nur eingeschränkt